Logo

Barbies mit Handycap als Spiegel der Gesellschaft

Radio
Life Channel
Barbie im Rollstuhl
05.03.2020
Seit 2019 gibt es verschiedene Barbies mit Handicap.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Freizeit
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Eine gute Sache, findet Katja Rost, Professorin für Soziologie an der Universität Zürich. Schliesslich entsprechen nicht alle Kinder der Norm.

Kinder können sich besser mit Puppen identifizieren, die ähnlich aussehen oder sind wie sie selbst. Die grössere Diversität und Auswahl an Barbies helfen dabei, dass mehr Kinder Puppen finden, die zu ihnen passen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Patenschaft | Mobile Rectangle
Anzeige
SEIAO | Interactive
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Gehörlose in Kuba werden von der Gesellschaft ausgegrenzt

Ein Projekt von HMK Hilfe für Mensch und Kirche nimmt sich dieser Menschen an.

Rassismus im Sport als ein Spiegel der Gesellschaft

Wir sprachen mit Martine Brunschwig Graf, Präsidentin der Eidgenössischen Kommission gegen Rassismus.
Mehr «Freizeit»
Dies erzählt die Geschichte des bekannten amerikanischen Bürgerrechtlers.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten