Logo

Kinder in der Corona-Zeit: haben auch mal Konflikte in der Familie

Radio
Life Channel
Zoff in der Familie | (c) 123rf
14.05.2020
Wichtig ist, dass eine Familie nach Lösungen sucht und auch einen Weg findet, um mal Dampf abzulassen.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In der Corona-Zeit verbringt eine Familie viel Zeit miteinander, denn das Familienleben lässt sich im Gegensatz zum Beruf oder Einkauf nicht in den Online-Bereich verschieben. So kann es in der Familie auch mal zu Streit und Unstimmigkeiten kommen.

Wichtig ist dabei, dass die Familie nach Lösungen sucht und auch einen Weg findet, um mal Dampf abzulassen. Wie das gelingen kann, erklärt uns Pfarrer und Coach Andreas Manig.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Ostsee 22 | Half Page
Anzeige
Zypern 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Kinder in der Corona-Zeit: streiten auch einmal

Streit ist nicht grundsätzlich etwas Negatives.

Kinder in der Corona-Zeit: werden Zuhause unterrichtet

Wie vorgehen, wenn bei den Aufgaben Schwierigkeiten und Frust auftreten?

Bilderbuch über den Schweizer Kindergarten

«Komm mit uns in den Kindergarten» zeigt einen Kindergartentag von Luc und Kati.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch