Logo

Reformierte Kirche investiert in die nächste Generation

Radio
Life Channel
10.09.2018
Mit dem Projekt «ZukunftKirche»
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Beruf
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In der reformierten Landeskirche steht ein Generationenwechsel bevor: Zwei Drittel der jetzigen Pfarrerinnen und Pfarrer werden in den nächsten fünfzehn Jahren pensioniert. Sara Stöcklin von der Bildungskirche erklärt: «Junge Menschen haben jetzt die Chance, das Ruder zu übernehmen, Veränderungsprozesse mitzugestalten und zu entscheiden, wie die Kirche der Zukunft aussehen soll.»
 
Das Projekt «ZukunftKirche», welches vergangenen Herbst lanciert wurde, unterstützt Pfarrerinnen und Jugendarbeiterinnen dabei, Kirchenberufe einfach und unkompliziert zu thematisieren.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Gospel Choir | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Die reformierte Kirche zu Besuch beim FC Basel

Am 1. April 2019 besucht die kirchliche Arbeitsstelle «Aus- und Weiterbilung der Pfarrerinnen und Pfarrer» den Nachwuchs-Campus des FC Basel.
Mehr «Beruf»
Grill quer im Haus und Garten
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten