Logo

Haben Bücher und Zeitschriften eine Zukunft?

Radio
Life Channel
22.07.2013
Zoom spricht über die auswirkungen der Digitalisierung für die Bibel
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Zoom
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Mit der Erfindung des Buchdrucks und mit der zunehmenden Bildung der Bevölkerung wurden Bibeln, fromme Bücher und Traktate zum Allgemeingut. Mit den neuen Möglichkeiten der digitalen Medien hat ein Umbruch eingesetzt, der auch den christlichen Bücher- und Zeitschriftenmarkt durcheinanderwirbelt.

Haben Bücher und Zeitschriften in diesem Umfeld überhaupt noch eine Zukunft? Zoom hat direkt Betroffene zum Gespräch eingeladen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
David gäge Goliat | Mobile Rectangle
Lust auf ein Abenteuer | Medium Rectangle
Lust auf Abenteuer | Medium Rectangle
Nik Gugger | Mobile Rectangle
MOVO | Mobile Rectangle
Joyce | Mobile Rectangle
Family | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Event Fails@Church | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Sportferien-Tipps: Bücher

Drei Buchtipps für die Ferienlektüre

Eine digitale Reformation der Kirchen?

Soziale Medien bieten grosse Chancen dafür.
Mehr «Aus- und Weiterbildung»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten