Logo

Der Bildungsauftrag der Christen in der heutigen Gesellschaft

Radio
Life Channel
23.06.2014
Seit dem Mittelalter haben die Christen die Bildung mit ihrem Weltbild geprägt
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Zoom
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Seit dem Mittelalter haben die Christen in Klöstern und Universitäten die Bildung mit ihrem christlichen Weltbild geprägt. In jüngster Zeit haben sie sich aber grösstenteils auf die eigenen Kreise zurückgezogen und überlassen den Bildungsauftrag säkularen Kräften.
 
Damit geben sich verschiedene Christen in der Schweiz nicht zufrieden. Sie überlegen sich, wie der christliche Bildungsauftrag heute wirksam werden und wie er in die universitäre Bildung einfliessen könnte. Wir sprachen darüber mit dem Theologen und Psychologen Dieter Bösser und dem Unternehmensberater Paul Beyeler.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Aus- und Weiterbildung»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten