Logo

Kirchliche Gemeinschaft in Zeiten von Corona

Radio
Life Channel
Gebetsrunde digital | (c) 123rf
08.04.2021
Zwei Beispiele in Zürich und Matzingen TG
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Massnahmen rund um die Corona-Pandemie haben viele Gruppen und Aktivitäten eingeschränkt. Auch die Kirchgemeinden sind vor neue Herausforderungen gestellt worden. Wie sind in solchen Zeiten Gemeinschaft und Beziehungen untereinander noch möglich?

Michael Sieber (Executive Pastor bei der Freikirche ICF Zürich) und Monika Heiniger (BewegungPlus Matzingen TG) erzählen von ihren Erfahrungen der vergangenen Monate.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Half Page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

Familienalltag in Zeiten von Corona

Ein paar Familienmütter erzählen.

Sterbebegleitung in Corona-Zeiten

Wenn das Mitgefühl an seine Grenzen kommt

Kirche während den Ferien erleben

Dafür setzt sich der Verein «Kirche + Tourismus» ein.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch