Logo

Joseph M. Bonnemain ist neuer Bischof von Chur

Radio
Life Channel
Joseph M. Bonnemain, Bischof von Chur | (c) Bistum Chur
15.02.2021
Er tritt die Nachfolge von Vitus Huonder an.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Papst Franziskus hat Joseph M. Bonnemain zum neuen Bischof von Chur ernannt. Der 72-Jährige übernimmt damit die Nachfolge von Vitus Huonder, der vor rund zwei Jahren definit zurücktrat.

Laut Giuseppe Gracia, dem Medienbeauftragten des Bistums Chur, möchte Bonnemain Spannungen und Polarisierungen überwinden. Bis zur Bischofsweihe und zur Amtseinsetzung wird es allerdings noch dauern, denn die aktuellen Bestimmungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie lassen eine angemessene Feier nicht zu.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Artikel zum Thema
Weiterführende Tipps
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Exklusiv-Interview mit Bischof Joseph Bonnemain

Am 19. März 2021 zum neuen Bischof von Chur geweiht

Journalist deckt Weltverschwörung auf

Im Roman «Der letzte Feind» von Giuseppe Gracia

Kein Bischof mehr für das Bistum Chur?

Eine Petition fordert, dass es keinen Bischof mehr geben soll.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten