Logo

Christliche Symbole: das Licht, die Öllampe

Radio
Life Channel
06.10.2011
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Kirchen
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das Licht
Licht kommt in die Dunkelheit. Er ist das Licht der Welt. Oder auch: Dort wo Licht ist, ist keine Dunkelheit mehr. Das sind Stellen, Verse aus der Bibel. Gott wird hier mit dem Licht verglichen.

Wie es zu diesem Vergleich gekommen ist, dass Gott Licht ist, das verrät Ihnen Thomas Staubli, Leiter des Bibel und Orient Museum der Universität Fribourg erklärt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Vertiefende Beiträge

Von der Dunkelheit zum Licht

«Ich bin das Licht der Welt», sagte Jesus von sich selbst.

Licht in der Dunkelheit

Licht kann in der Dunkelheit eine zentrale Rolle spielen.
Mehr «Kirchen»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten