Logo

Tipps für die Jugendarbeit: Schreiben über den Glauben

Radio
Life Channel
09.10.2014
 
In diesem Beitrag
Thema: Impulse

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Auf Facebook schreiben sie Statusmeldungen und auf WhatsApp SMS. Aber viele Jugendliche schreiben auch Tagebücher oder Geschichten. Schreiben ist super, um Gedanken zu entwickeln und sich auszudrücken. Deshalb ist Schreiben auch eine gute Möglichkeit, wie sich junge Menschen eine Meinung über den Glauben an Gott  bilden können

Schreiben über den Glauben – ausprobieren kann das jede und jeder. Ein Buch mit dem Titel „Spirituelle Schreibwerkstatt für junge Menschen“ hilft da weiter. Dieses Buch beinhaltet eine Fülle an Anregungen, Methoden und Tipps, wie Glaubenskommunikation mit jungen Menschen gelingen kann. Es enthält viele konkrete Textbeispiele, die im Unterricht, in Gottesdiensten oder in der Jugendarbeit eingesetzt werden können. Und es bietet Hilfen für die Durchführung von spirituellen Schreibwerkstätten.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
Anzeige
EVP | Organspende | Half Page
Anzeige
Vlada Kaufleuten | Leaderboard
Mehr zum Thema

Leben ist wie schreiben

Unser Leben ist wie ein Buch.

Weihnachtsgeschichte schreiben

Schreiben Sie uns Ihre Weihnachtsgeschichte. Sie kann tausende von Herzen erreichen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch