Logo

Reformierte fördern das Pilgern als Teil des gelebten Glaubens

Radio
Life Channel
30.04.2014
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Impulse
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Pilgern liegt seit ein paar Jahren im Trend. Jetzt hat die Pilgersaison wieder angefangen. Seit Anfang April sind die Pilgerherbergen auch in der Schweiz wieder offen. Und dieses Jahr gibt es ein paar Neuigkeiten, welche fast schon revolutionär sind.

Die Reformierte Kirche Bern-Jura-Solothurn gibt zum Pilgern ein Positionspapier heraus. Diese Kirchen fördern das Pilgern als Teil des gelebten Glaubens. Mehr im Radio Life Channel Beitrag zum Pilgern. Finden Sie das Positionspapier unter „Links“ und lassen Sie sich inspirieren.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
Mutig und frei | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Eingeschränktes Pilgern und Wallfahren

Die Corona-Pandemie hat auch hier einen Strich durch die Rechnung gemacht.

After-Work-Pilgern in der Stadt Zürich

Kann man überhaupt in einer Stadt pilgern?

Pilgern für verfolgte Christen

Von Sachseln nach Flüeli-Ranft
Mehr «Impulse»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten