Logo

Psalm 23 – Der Herr ist mein Hirte

Radio
Life Channel
(c) 123rf
01.10.2018
Heute starten wir mit dem bekannten Einstiegsvers.
 
In diesem Beitrag
Thema: Inspiration

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In dieser Serie setzen wir uns mit dem Psalm der Psalmen auseinander: Psalm 23. Was steckt wirklich hinter dem Lied von König David? Weshalb vergleicht er Gott mit einem Hirten? Und sind wir Menschen in den Augen Gottes so dumm wie Schafe? Fragen auf solche Antworten gibt uns der reformierte Pfarrer Paul Kleiner.

Heute starten wir mit dem bekannten Einstiegsvers, wo es heisst: «Der Herr ist mein Hirte, mir wird nichts mangeln.»

Paul Kleiner

Dr. Paul Kleiner ist Pfarrer in Pfäffikon ZH. Bis 2017 arbeitete er als Dozent und Rektor am TDS Aarau. Er hat viel Erfahrung in Ausbildung und entdeckt immer noch Neues im faszinierenden Beruf eines Pfarrers. Paul Kleiner liebt das Evangelium von Jesus Christus und die ganz verschiedenen Menschen.

Pfarrer Paul Kleiner | (c) Paul Kleiner

Pfarrer Paul Kleiner | (c) Paul Kleiner

Website: Reformierte Kirche Pfäffikon mit Pfarrer Paul Klein

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Anzeige
Silvester Madeira 22 | Half Page
Anzeige
Zypern 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Psalm 23 – Leitung auf sicheren Wegen

Darüber singt David im Psalm.

Psalm 23 – Der gedeckte Tisch

Er ist sogar gedeckt vor den Augen der Feinde.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch