Logo

Pilgern ist Trend – nicht jedoch bei Freikirchen

Radio
Life Channel
20.10.2012
 
In diesem Beitrag
Thema: Impulse

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 
Statistiken von Pilgerwegen wie beispielsweise des Jakobsweg zeigen: Pilgern ist in den vergangenen Jahren ein Trend geworden. Sie zeigen auch, dass sich vor allem Menschen aus den Landeskirchen oder sogenannte Kirchenferne auf die Pilgerreise machen. Doch aus den Freikirchen scheinen sich nicht viele auf Pilgerpfade begeben zu wollen.
( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Menorca 22 | Mobile Rectangle
Flusskreuzfahrt 22 | Mobile Rectangle
Silvester Madeira 22 | Leaderboard
Zypern 22 | Mobile Rectangle
Patrick Jonsson | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
Flusskreuzfahrt 22 | Half Page
Anzeige
Menorca 22 | Leaderboard
Mehr zum Thema

Sich auf das Pilgern vorbereiten

Einschlägige Literatur lesen, Teststrecken laufen

Pilgern für Anfänger

Der «Verein Jakobsweg Schweiz» organisiert am 20. Mai einen Schnuppertag.

Kompass: Die drei Garten-Profis – Über den Garten Eden und Gottes Kreativität

Der eigene Garten ein Stück Paradies auf Erden und ein Ort, um die Seele baumeln zu lassen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch