Logo

Gelten Gottes Zusagen im Alten Testament auch uns?

Radio
Life Channel
(c) Fotolia
28.02.2015
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Impulse
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Nachdem Josua die Nachfolge von Moses angetreten hat, sagt Gott zu ihm: « Sei mutig und entschlossen! Lass dich nicht einschüchtern, und hab keine Angst! Denn ich, der Herr, dein Gott, bin bei dir, wohin du auch gehst.» (Josua 1,9) Die Passage wird gern verwendet, um andere Menschen zu ermutigen.
 
Doch genau genommen hat Gott diese Ermunterung Josua zugesprochen. Darf man diese Worte nun selber für sich in Anspruch nehmen? Ja, ist Pfarrer Bruno Waldvogel (reformierte Gellertkirche Basel) überzeugt. Im Beitrag erläutert er wieso.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
The New Heinz Julen Porject | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Schweden | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Teneriffa | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
be a fragrance | Mobile Rectangle
Lütz | Mobile Rectangle
Spirit Soul Body | Mobile Rectangle
Lust auf Abenteuer | Medium Rectangle
Sale | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Medium Rectangle
Anzeige
Sale | Half Page
Anzeige
Räber Marketing | Berufung | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Kompass Basics: Geschichten aus dem Alten Testament (Teil 1)

Die Bibel ist ziemlich dick – rund 1300 Seiten, und man findet dort unzählige Geschichten!
Mehr «Impulse»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten