Logo

Wozu lebe ich?

Radio
Life Channel
(c) Fotolia
17.07.2015
Manche suchen in der Philosophie, andere in der Religion, wieder andere verdrängen die Sinn-Frage ganz einfach.
 
In diesem Beitrag
Format: Basics
Thema: Glaubensfragen

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Es ist eine der grössten Fragen der Menschheit: Was ist der Sinn unseres Daseins? Wozu leben wir? Die Suche nach Antworten auf diese grossen Fragen bewältigen Menschen rund um den Globus ganz verschieden: Manche suchen in der Philosophie, andere in der Religion, wieder andere verdrängen die Sinn-Frage ganz einfach.
 
Auch wir tasten uns in dieser Sendung an diese Fragen und werfen dabei den Blick in die Bibel. Welche Antworten liefert uns dieses Buch? Was hat Gott mit dem Sinn unseres Daseins zu tun? Diesen und anderen Fragen stellt sich Pfarrer Fredy Staub.

Fredy Staub

Fredy Staub ist freischaffender Theologe, Seminarleiter, Coach, Autor und CD Produzent. Er hält Vorträge, gestaltet Erlebnisabende und Seminare. In Presse, Radio und Fernsehen wird über den unkonventionellen Event-Pfarrer berichtet. Sein Herz brennt dafür, Menschen in Bewegung zu bringen. Sein Tenor lautet: «Jeder Mensch ist wichtig für Gott. Darum ist er auch wichtig für ihn.»

Pfarrer Fredy Staub | (c) Fredy Staub

Pfarrer Fredy Staub | (c) Fredy Staub

Website: Fredy Staub

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Anzeige
Rosinen | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Kompass Basics: Beten wieso und wozu?

Fast jeder Mensch hat schon einmal gebetet.

Gemeinschaft – mehr als Partnerschaft

Es soll für den Menschen nicht gut sein, allein durchs Leben zu gehen: Das zumindest ist Gottes Meinung.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch