Logo

Multimedia-Show «Niklaus und Dorothee Alive»

Radio
Life Channel
Upcycling | (c) Valentina Giarre on unsplash
07.05.2021
Bruder Klaus mittels virtueller Realität erleben
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 
Dossier Glauben

Seit 10 Jahren liegt das Schwimmbad des Klosters Bethanien in St. Niklausen in Obwalden ungenutzt brach. Ausrangiert wegen Betonschäden. Das Schwimmbad, welches im Untergeschoss des Kloster liegt, keine Seitenfenster aufweist und auch durch die Milchgläser an der Decke nur mit wenig Licht beglückt wird, erhält eine neue Aufgabe.

Eine Multimediaschau mit dem Titel «Niklaus und Dorothee Alive»  soll dort entstehen. Hinter den beiden Namen Niklaus und Dorothee steht die Lebensgeschichte des Ehepaars Klaus von Flüe und Dorothee Wyss. Klaus von Flüe, besser bekannt unter dem Namem Bruder Klaus, prägte einen Teil der Schweizer Geschichte und besonders diesen Flecken im Kanton Obwalden

In diesem Schwimmbad sollen zukünftige Besucher und Besucherinnen nun in eine virtuelle Realität eintauchen können. Radio Life Channel im Gespräch mit Silvère Lang, Projektleiter «Niklaus und Dorothee Alive».

 

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Jurabelle | E-Bike | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Anzeige
Reusser | Auto | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Niklaus-von-Flüe-Mobil beim Zürcher Grossmünster

Wir sprachen mit Projektleiterin Irene Nanculaf über diesen speziellen Bus.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten
Jetzt
Radio hören
TV