Logo

Leistung (4/4) – Wie befreien wir uns von Leistungsdruck?

Radio
Life Channel
(c) 123rf
23.07.2019
Die Sicht, welche Gott von uns hat, soll in unserem Leben immer mehr Wurzeln schlagen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wir müssen nichts leisten, damit Gott uns liebt. Diese Tatsache zu wissen ist das eine, sie auch wirklich zu glauben das andere. Wir fragten Theologin und Seelsorgerin Monika Riwar, was wir tun sollen, wenn wir uns unter einem Leistungsdruck fühlen. Sie erklärt, es gehe darum, dass die Sicht, welche Gott von uns hat, in unserem Leben immer mehr Wurzeln schlägt.

Monika Riwar Beraterin/Seelsorgerin

Monika Riwar ist evangelische Theologin. Nach ihrem Studium war sie 5 1/2 Jahre Pfarrerin einer Gemeinde der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kanton Zürich. Seither ist sie über 20 Jahren in der Seelsorgeausbildung und Beratung tätig.

Sie hat eine eigene Praxis und engagiert sich auch als Fachreferentin und Ausbildungssupervisorin zu seelsorgerlichen Themen.

Website: Monika Riwar

Monika Riwar, Beraterin/Seelsorgerin | (c) Markus Schoch

Monika Riwar, Beraterin/Seelsorgerin | (c) Markus Schoch

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ab 14. Mai | Mobile Rectangle
Artikel zum Thema
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Glaubensfragen»
Der Apostel Paulus ist eine Person aus der Bibel, welche viel leistete.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten