Logo

Leben zwischen Zufälligkeit und Selbstsorge

Radio
Life Channel
(c) 123rf
08.03.2018
Können wir dem Leben Sinn einhauchen? Und dem Sinn Leben?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Basics
Thema: Glaubensfragen
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Unsere Lebensjahre durchleben wir im Original, eine Wiederholung gibt es nicht. In diesem Bewusstsein der Einmaligkeit unseres Lebens sind entsprechend Sinnfragen eingebettet.
 
Ähnlich der Überlegung, ob zuerst das Huhn da war oder das Ei, gehen wir mit Pfarrerin Monika Riwar den Kernfragen nach, ob wir dem Leben Sinn oder dem Sinn Leben einhauchen können. Denn: Das Leben soll sich ja lohnen!

Monika Riwar Beraterin/Seelsorgerin

Monika Riwar ist evangelische Theologin. Nach ihrem Studium war sie 5 1/2 Jahre Pfarrerin einer Gemeinde der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kanton Zürich. Seither ist sie über 20 Jahren in der Seelsorgeausbildung und Beratung tätig.

Sie hat eine eigene Praxis und engagiert sich auch als Fachreferentin und Ausbildungssupervisorin zu seelsorgerlichen Themen.

Website: Monika Riwar

Monika Riwar, Beraterin/Seelsorgerin | (c) Markus Schoch

Monika Riwar, Beraterin/Seelsorgerin | (c) Markus Schoch

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
The New Heinz Julen Porject | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Schweden | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Teneriffa | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
be a fragrance | Mobile Rectangle
Lütz | Mobile Rectangle
Spirit Soul Body | Mobile Rectangle
Lust auf Abenteuer | Medium Rectangle
Sale | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Medium Rectangle
Anzeige
Ostsee | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Kompass Basics: Zorn und Eifersucht - die anderen Gottesseiten

Gerne reden wir von Gottes Liebe und seiner Barmherzigkeit. Doch wie sieht es mit der anderen Seite aus?

Nehemia – Silberkelch und Mörtelwanne

Der Jude Nehemia lebte im 5. Jahrhundert vor Christus.

Kompass Basics: Advent - Warten zwischen Lust und Frust

Adventsdüfte und in weihnachtliches Papier und glänzendes Band gehüllte Päckli. Manches erschwert die Wartezeit.
Mehr «Glaubensfragen»
Wieso braucht Jesus Bilder, um sich zu beschreiben?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten