Logo

Kompass Basics: Alles andere als pflegeleicht

Radio
Life Channel
02.05.2012
Paulus hat sich freiwillig für den Gemeindedienst gemeldet, obwohl die Leute eher zu den nicht ganz Pflegeleichten zählten.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Basics
Thema: Glaubensfragen
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Paulus hatte sich freiwillig für den Gemeindedienst gemeldet, obwohl die Leute eher zu den nicht ganz Pflegeleichten zählten. Denn sich mit störendem Frauengeschwätz und Prostituierten auseinanderzusetzen ist nicht jedermanns Sache. Doch ausgerechnet mit einer Mischung von verschiedenen Menschen diskutiert er über christliche Narrheit und Auferstehungshoffnung. Und genau an diese Adresse schreibt er das «hohe Lied der Liebe». In der Sendung wirft Pfarrerin Monika Riwar einen Blick auf die beiden Korintherbriefe.

Monika Riwar Beraterin/Seelsorgerin

Monika Riwar ist evangelische Theologin. Nach ihrem Studium war sie 5 1/2 Jahre Pfarrerin einer Gemeinde der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kanton Zürich. Seither ist sie über 20 Jahren in der Seelsorgeausbildung und Beratung tätig.

Sie hat eine eigene Praxis und engagiert sich auch als Fachreferentin und Ausbildungssupervisorin zu seelsorgerlichen Themen.

Website: Monika Riwar

Monika Riwar, Beraterin/Seelsorgerin | (c) Markus Schoch

Monika Riwar, Beraterin/Seelsorgerin | (c) Markus Schoch

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Mutig und frei | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Kompass Basics: Glauben - am Ende alles Illusion?

Im Leben erweist sich so manches bei näherem Hinschauen oder im Rückblick als Illusion.

Kompass Basics: Zorn und Eifersucht - die anderen Gottesseiten

Gerne reden wir von Gottes Liebe und seiner Barmherzigkeit. Doch wie sieht es mit der anderen Seite aus?
Mehr «Glaubensfragen»
Wer Ermutigung sucht und weitergibt, greift gerne zu Gottes Zusagen aus dem alttestamentlichen Buch Jesaja.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten