Logo

Glaubensfrage: Wie kann ein Pfarrer im 21. Jahrhundert den Glauben an Gott vermitteln?

Radio
Life Channel
Verkehrsschild | (c) unbekannt
03.02.2010
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In den vergangenen Jahren hat sich der Zugang zu und Austausch mit Informationen verstärkt: Das World Wide Web und derzeit beliebte Websites wie Facebook oder YouTube bieten eine Fülle an Informationen, die man mithilfe eines elektronischen Geräts selber ergattern kann. Sind da Pfarrer bei der Vermittlung des christlichen Glaubens nicht obsolet geworden? Wie können sie zu Beginn des 21. Jahrhunderts den Glauben an Gott vermitteln, insbesondere an Jugendliche? Dazu Pfarrerin Monika Riwar.

Monika Riwar Beraterin/Seelsorgerin

Monika Riwar ist evangelische Theologin. Nach ihrem Studium war sie 5 1/2 Jahre Pfarrerin einer Gemeinde der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kanton Zürich. Seither ist sie über 20 Jahren in der Seelsorgeausbildung und Beratung tätig.

Sie hat eine eigene Praxis und engagiert sich auch als Fachreferentin und Ausbildungssupervisorin zu seelsorgerlichen Themen.

Website: Monika Riwar

Monika Riwar, Beraterin/Seelsorgerin | (c) Markus Schoch

Monika Riwar, Beraterin/Seelsorgerin | (c) Markus Schoch

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Anzeige
Freude am Garten | half page
Anzeige
Küstenpfad on Tour | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Glaubensfragen»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten