Logo

Glaube … ist Gott vertrauen

Radio
Life Channel
Lichtstrahlen der Hoffnung | (c) Marcio Chagas/Unsplash
04.11.2020
Viel mehr Beziehung statt bloss Wissen
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Christian Gfeller hat als Pastor und Kirchengründer gearbeitet und absolviert zurzeit ein Theologiestudium. Für ihn ist der Glaube «nicht einfach nur ein schwaches Wissen, sondern viel mehr eine Frage von Beziehung». Deshalb verwende er viel lieber das Wort Vertrauen. Es habe eine andere Wirkung, ob man jemanden frage, ob er an Gott glaube oder ob er ihm vertraue.

Für Gfeller geht es beim christlichen Glauben also um die Frage nach dem Vertrauen in Gott. Es handelt sich um eine Haltung, die eingeübt werden will, besonders mit Zeiten der Stille.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Patenschaft | Mobile Rectangle
Anzeige
Stricker | Half page
Anzeige
Wasser Konferenz | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Gott vertrauen – trotz Krebs

Der Theologe Jörg Lienhard erzählt, wie er an seinem Vertrauen auf Gott trotz der Diagnose festhielt.

Gott vertrauen – Was bedeutet überhaupt Vertrauen?

Jörg Lienhard kennt diese Frage nur zu gut, denn vor ein paar Jahren bekam er die Diagnose Krebs.

Gott vertrauen – Vertrauen, das trägt

Jörg Lienhard erzählt, wie wichtig für ihn der Glaube an Gott ist.
Mehr «Glaubensfragen»
Und auch Richtungsgeber, Rückzugsort, Ventil
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten