Logo

Gemeinsam statt einsam

drei junge Erwachsene in einer Küche
WG-Feeling | (c) 123rf
Demnächst, 11.12.2021
Das Leben in Gemeinschaft wird wieder gesucht.
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Während es auf der einen Seite besonders in Städten immer mehr Singlehaushalte gibt, zeigt sich heute auch ein anderer Trend: alternative Wohnformen boomen, in denen wieder das Leben in Gemeinschaft gesucht und geübt wird.

Individuell, unabhängig und frei – so stellen sich die meisten Menschen ihr Leben und Wohnen im Idealfall vor. Das Einfamilienhaus kommt diesem Traum am nächsten. Doch mittlerweile findet bei vielen ein Umdenken statt. Könnte man nicht auch ganz anders leben? In Gemeinschaft oder enger Nachbarschaft mit geteilten Ressourcen und Pflichten? Solidarität, Ökologie oder Finanzen stehen bei solchen Überlegungen im Fokus.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Könige & Priester | Leaderboard
Mehr zum Thema

Gemeinsam statt einsam

Immer mehr Menschen leben alleine, ob freiwillig oder nicht.

Arbeitsumfeld gestalten: Gemeinsam statt einsam

Heute ist für einmal Oliver Panier der Interviewer.

Familie im Radsportfieber

Timon und Noemi Rüegg verschreiben sich als Jungprofis dem Radsport.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch