Offen für Gäste sein | (c) unsplash

FamilyHomes – Christliche Familien öffnen ihre Häuser

Mehr als Gastfreundschaft erleben
 
Publiziert: 20.07.2020 21.07.2020

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Familien mit christlichem Glauben, die ihre Häuser für Gäste öffnen. Das ist die Vision von FamilyHomes. Dabei geht es um mehr als anderen Menschen ein Bett und eine Mahlzeit zu geben. Gäste sollen ein Zuhause erleben, wo sich Himmel und Erde treffen.

Melanie Oetting,  Gründerin  von FamilyHomes Deutschland erzählt über die Vision und das Projekt. Sie startete mit FamilyHomes  im  Dezember 2018. Mittlerweilen zählen schon verschiedenste Familien dazu. Melanie Oetting wünscht sich, dass sich FamilyHomes weltweit etabliert.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
LIO Sommercamps l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Anzeige
Agentur C Juni l Half Page
Zerosirup l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Anzeige
Prosperita l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
FCF 2024 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Schwerpunkt
Logo
Logo
Logo
Logo