Logo

Dinnerchurch

Radio
Life Channel
(c) 123rf
11.09.2020
Bei Dinnerchurch wird gegessen und gebetet.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gebet
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In vielen Haushalten in der Schweiz wird vor dem Essen gebetet oder gesungen. So auch bei Dinnerchurch. Die aus Amerika stammende Idee verbindet Essen (Dinner) mit dem Wort Gottes (Church). Oliver Lutz von Outreach Züri Oberland brachte die Idee in die Schweiz.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Stricker | Half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

«Hopping Dinner» macht Freu(n)de

Singles lernen andere Singles über Kochen und Essen kennen.

Beim Foodsave-Bankett kommt nur «Abfall» auf den Tisch

Rund eine Tonne Lebensmittel erhalten eine zweite Chance.

Bei «Gemeinsam Znacht» werden Fremde zu Freunden

Entstanden aus der Idee, dass gemeinsames Essen interkulturelle Schranken überwinden lässt.
Mehr «Gebet»
Diese Jahre steht er unter dem Motto "Auf Fels bauen"
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten