Logo

Das ABC des christlichen Glaubens: V wie Vergebung

Radio
Life Channel
Pusteblume | (c) 123rf
11.03.2018
Vergebung ist von Bedeutung.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Gebet
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Und vergib uns unsere Schulden, wie auch wir unseren Schuldnern vergeben haben», heisst es in Matthäus 6,12. Wenn Jesus das Thema Vergebung im Unser Vater als eine der Bitten erwähnt, muss es wohl von Bedeutung sein. Das ist die Vergebung auch. Warum, erklärt Pfarrer Christoph Monsch.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
MAF | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Vertiefende Beiträge

Jemanden um Vergebung bitten

Warum fällt uns es uns so schwer, uns bei anderen zu entschuldigen?

Das ABC des christlichen Glaubens: H wie Himmel

Im englischen gibt es zwei Wörter für Himmel: "sky" und "heaven".
Mehr «Gebet»
Im Rahmen der Aktion «24 Stunden für den Herrn»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten