Logo

Vergebung – Dreck gehört nicht unter den Teppich gewischt

Radio
Life Channel
Dreck unter den Teppich kehren | (c) 123rf
05.05.2019
Auch wenn viel Gras über Ungerechtigkeit wachsen mag – sie ist dennoch immer noch da.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Predigten
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Was denken wir über ein Reinigungsunternehmen, dessen Mitarbeitende den Dreck einfach unter den Teppich wischen? Was denken wir über Könige, die ängstlich Ungerechtigkeiten in ihrem Reich dulden? Was denken wir über König David, der Unterechtigkeiten sogar in seiner Familie verdrängte? Was denken wir über uns, wenn wir in Konflikte geraten, aber aus Angst diese nicht ansprechen?

Auch wenn viel Gras über Ungerechtigkeit wachsen mag – sie ist dennoch immer noch da. Was wirklich hilft, verrät Pfarrer Matthias Pfaehler in dieser Predigt.

 

Gottesdienst
Gottesdienste, gestaltet von Gemeinden, die sich mit Fragen des Lebens und Glaubens auseinandersetzen, Gemeinschaft vermitteln und den christlichen Glauben praxisnah thematisieren.Diesmal aus der Gellertkirche in Basel. Es predigt Pfarrer Matthias Pfaehler.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ab 14. Mai | Mobile Rectangle
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Geschwätz unter Nachbarn

Wenn Nachbarn sich treffen, wird auch über andere geredet.

Gottesdienst LIVE: Staub

Jesus hat einmal in den Staub geschrieben.
Mehr «Predigten»
Sind wir in solchen Momenten in der Entwicklungskammer Gottes?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten