Logo

Mit dem heiligen Gott unterwegs

Radio
Life Channel
Wandergruppe unterwegs | (c) Austin Ban/Unsplash
28.07.2019
Wie gelangt man von der Vergangenheit in die Zukunft?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Predigten
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ferienzeit ist für manche die ersehnte Gelegenheit Neues entdecken. Dass neue Wege zu gehen zwar spannend, aber nicht immer angenehm ist, das versteht sich von selbst.

Nicht anders erging es dem Volk Israel, als es aus Ägypten auszog. Es beschritt neue Wege: Stumpfsinnige Sklavenarbeit war Vergangenheit, das Gelobte Land die goldene Zukunft! Wie steht es aber mit der Gegenwart? Oder anders gefragt: Wie gelangt man von der Vergangenheit in die Zukunft? Man läuft – es ist jedoch noch nicht klar wie lange und wo durch.

Kommt uns diese Situation bekannt vor? Dann sind wir genau richtig, wenn Pastor Matthias Wenk die zwei wichtigsten Dinge nennt, die man auf eine solch abenteuerliche Reise mitnehmen sollte.

Gottesdienst
Gottesdienste, gestaltet von Gemeinden, die sich mit Fragen des Lebens und Glaubens auseinandersetzen, Gemeinschaft vermitteln und den christlichen Glauben praxisnah thematisieren.
Diesmal aus der Gemeinde BewegungPlus Burgdorf mit der Predigt von Pastor Matthias Wenk.
( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Ferien am Meer | Half Page
Anzeige
Küstenpfad | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Mit Traktaten missionieren

Nimm und lies – so hiess früher das Motto für christliche Traktate

Unterwegs-Sein mit Gott

Glauben heisst auch vertrauen

Unterwegs mit ... dem Flugzeug

David Graf arbeitet als Pilot bei Mission Aviation Fellowship (MAF). Seine Flüge führen ihn manchmal tief in den Busch hinein.
Mehr «Predigten»
Wie muss ich leben, dass in anderen ein Feuer für Gott entfacht?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten