Logo

Gute Nachrichten für Versager

Radio
Life Channel
In Ruhe überlegen | (c) Zohre Nemati/Unsplash
20.06.2021 21.06.2021
Licht am Ende des Tunnels
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Das Leben ist voller Herausforderungen. Und nicht immer sind diese Momente von Erfolg gekrönt. Das kennen wir alle. Die einfachsten Dinge gelingen nicht mehr, wenn wir überfordert sind.

Wir könnten nun flüchten oder uns noch mehr anstrengen. Dabei überfordern wir uns oft selbst und es kommt, wie es kommen muss: Wir versagen. Das erlebte der israelische König Jerobeam und wurde so zum Gespött aller. Dabei hatte es doch so gut begonnen. Und es hätte noch viel besser enden können!

Pastor Raphael Herren vom Gemeindezentrum Bethel in Baden-Wettingen lässt uns anhand der Geschichte dieses versagenden Königs Gott ganz neu begegnen. Und so sehen wir am Ende des Tunnels ein helles Licht – garantiert!

Gottesdienst
Gottesdienste, gestaltet von Gemeinden, die sich mit Fragen des Lebens und Glaubens auseinandersetzen, Gemeinschaft vermitteln und den christlichen Glauben praxisnah thematisieren.
Aus dem Gemeindezentrum «Bethel» (Baden-Wettingen) mit der Predigt von Pastor Raphael Herren.
( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
TDS | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Jurabelle | Mobile Rectangle
Anzeige
Jurabelle | Ruhe | Half Page
Anzeige
Muskathlon Aug21 | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Barmherzigkeit gewinnt

Was wir und unsere Mitmenschen davon haben, wenn die Welt etwas himmlischer wird.

Ein hilfreiches Schwert an der Seite

Es könnte ja sein, dass wir angegriffen werden.
Mehr «Predigten»
Warum lohnt sich der christliche Glaube?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch