Logo

Emotionale Achterbahnfahrt an Ostern

Radio
Life Channel
(c) 123rf
04.04.2015
Auf ganz eindrückliche Art erfahren zwei Männer die Osterbotschaft.
 
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Zwei Jünger machen sich traurig und enttäuscht auf den Heimweg nach Emmaus. Ihr Meister, Jesus von Nazareth, wurde vor einigen Tagen verhaftet und hingerichtet. Dabei hatten sie alle Hoffnung auf ihn gesetzt: Sie waren überzeugt, dass Jesus der versprochene Messias sei, der das Volk Israel von der römischen Besatzungsmacht befreien werde.

Auf ganz eindrückliche Art erfahren die beiden Männer die Osterbotschaft. Ihre Traurigkeit verwandelt sich in Freude, ihre Hoffnungslosigkeit weicht einer grossartigen Zukunftsperspektive.

Gottesdienstliche Feier am Radio
An diesem Sonntag mit Jürg Kassu,
SILAS Biblische Seelsorge und Schulung
Bibeltext: Lukas 24,13–35

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Sardinien | Half Page
Anzeige
Junior Tour | Maxi | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Predigten»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten