Logo

Ausbruch aus dem Gefängnis der Bitterkeit

Radio
Life Channel
31.05.2014
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Johannes Breiter,
Heilsarmee, Huttwil
Bibeltext: Psalm 73,1–5+16–24

Das Leben ist nicht immer fair und manchmal alles andere als schön. Menschen reden hinter unserem Rücken schlecht über uns. Oder ein
Eheversprechen wird nicht eingehalten. Es war nur eine kleine Bemerkung, aber wir sind dadurch verletzt geworden.

Wenn wir in den Enttäuschungen, die wir erlebt haben, bleiben, werden wir bitter und diese Bitterkeit kann unser Leben lähmen – ja sie kann uns regelrecht gefangen nehmen.

In diesem Gottesdienst wollen wir gemeinsam Wege suchen, wie wir aus dem Gefängnis der Bitterkeit ausbrechen können.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
HUWA | Frühling | Mobile Rectangle
CO2 Gesetz | Medium Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Zwei Ohrwürmer made in Switzerland

Selina Beyeler und Sarah Breiter sprechen über ihr Leben

Weckruf aus dem Schlaf

So einen Weckruf brauchen wir auch in unserem Glauben an Gott.
Mehr «Predigten»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten