Logo

Wie drei bekannte Weihnachtslieder entstanden sind

Radio
Life Channel
Weihnachtskonzert in einer Kirche in Frankfurt am Main | (c) 123rf
23.12.2019
Das erzählt uns Dirigent Dieter Wagner.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wir fragten PassantInnen bei einer Strassenumfrage, welches denn ihr liebstes Weihnachtslied sei. Dabei kristallisierten sich die drei bekannten Weihnachtslieder «Stille Nacht, heilige Nacht», «O du fröhliche» (beide stammen aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts) und «Last Christmas» (1984) heraus.

Dieter Wagner ist Dirigent und Leiter Musik bei der reformierten Landeskirche des Kantons Aargau. Er erzählt uns, wie diese drei Weihnachtslieder entstanden sind.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
Konzernverantwortungsinitiative | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Wer sind eigentlich die «Drei Könige»?

Der reformierte Pfarrer Peter Schulthess erklärt, was es mit ihnen auf sich hat.
Mehr «Weihnachten 2020»
Drei selbstgemachte, kulinarische Geschenke
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten