Logo

Alternativen zu gekauften Geschenken

Radio
Life Channel
Spass am gemeinsamen Spielen | (c) 123rf
29.11.2019
Gemeinschaft haben, eine Mahlzeit kochen, ein Spielabend oder ein Gutschein für Aktivitäten
 
In diesem Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Es gäbe und gibt so viele Dinge, welche wir uns wünschen oder an andere verschenken können. Allerdings besitzen die meisten von uns wohl so einiges, da muss ein Geschenk ja nicht immer gekauft oder überhaupt physisch fassbar sein.

Bei einer Strassenumfrage wollten wir von den PassantInnen wissen, welche Alternativen zu gekauften Geschenken sie uns empfehlen würden. Dabei wurde klar: Auch Gemeinschaft haben, eine Mahlzeit kochen, ein Spielabend oder ein Gutschein für Aktivitäten können wertvoll sein und werden geschätzt.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
TearFund Geschenke | Half Page
Anzeige
Vlada Kaufleuten | Leaderboard
Mehr zum Thema

Black Friday – Macht Konsum glücklich?

Seit einigen Jahren existiert er auch in der Schweiz, 2015 lancierte Manor als erstes grosses Unternehmen den «Black Friday» als Event.

Kreative Alternativen zu Advents- und Weihnachtsfeiern

Drei Beispiele aus den Kantonen Thurgau und Zürich
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch