Logo

«2 x Weihnachten» beschenkt Bedürftige

Radio
Life Channel
Aktion «2 x Weihnachten»: Freiwillige beim Einpacken der Lebensmittel | (c) Schweizerisches Rotes Kreuz
27.12.2019
Geschenkpakete nach Weihnachten für bedürftige Menschen
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Weihnachten
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

An Weihnachten haben wir uns gegenseitig beschenkt und nun ist die Bescherung vorbei. Andere Menschen erhalten hingegen nach den Festtagen ihre Geschenke, beispielsweise die bedürftigen Personen im Rahmen der Aktion «2 x Weihnachten». Gespendet werden kann ein Online-Paket oder ein Postpaket, welches mit lang haltbaren Lebensmitteln und Hygieneartikeln gefüllt wird.

Gibt es hierzulande Menschen, welche auf so eine Aktion angewiesen sind? «Hier in der Schweiz geht Armut oft vergessen. Sie ist eher versteckt», erklärt Dorothee Minder, Aktions-Koordinatorin beim Schweizerischen Roten Kreuz. Laut dem Bundesamt für Statistik liegt die Armutsquote zurzeit bei 8,2 Prozent. Bei der letzten Aktion 2018/29 wurden über 60 000 Pakete gespendet.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Back to School | Half Page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Weihnachten»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten