Logo

Pfingsten ganz persönlich

Radio
Life Channel
(c) Fotolia
07.06.2014
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Pfingsten
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

An Pfingsten wurden die Gläubigen der Urgemeinde in Jerusalem mit dem Heiligen Geist erfüllt. Als Folge davon sind an diesem Pfingsttag ungefähr 3000 Menschen zum Glauben an Jesus Christus gekommen.

Der Heilige Geist war es auch, der Simeon in den Tempel zu Jesus geführt hat. Simeon hat persönliche Pfingsten erlebt, als er erkannt hat, dass dieses Baby in den Armen von Maria der Retter der ganzen Welt ist.

Gottesdienstliche Feier am Radio.
An diesem Sonntag mit Pfarrer Jürg Kassau,
Bibeltext: Lukas 2,22–33 und Apostelgeschichte 1,1–13

 

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Cornwall | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Sardinien | Half Page
Anzeige
Ostsee | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Der Flow der Pfingsten

Der Autor und Theologe Stephan Sigg über den Heiligen Geist und seine Kraft

Pfingsten – Dreitägiges Wochenende dank Dreieinigkeit

Pfingsten in das dritte christliche Fest im Frühling.

Pfingsten – Wieso wir dieses Fest feiern

Pfingsten bezieht sich auf den Heiligen Geist.
Mehr «Pfingsten»
Der Dokumentarfilm «Der 3. Tag» geht der Auferstehung von Jesus nach.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten