Logo

24 Stunden – der Tag, der die Welt veränderte

Radio
Life Channel
19.05.2014
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Büchertipp
Thema: Karfreitag
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Karfreitag ist das Symbol für Leiden, Menschenverachtung und Feigheit. Die übrigen 364 Tage sind aber auch voll von Leidensgeschichten. Da geht es um Einzelschicksale oder Krieg, aber auch um Hungersnöte und andere Bedrohungen. Menschen scheinen zu allem Bösen fähig zu sein.

Der Autor Adam Hamilton geht in seinem Buch «24 Stunden, der Tag, der die Welt veränderte» dem Karfreitagsgeschehen nach.

Adam Hamilton
«24 Stunden - der Tag, der die Welt veränderte»
Neufeld Verlag
ISBN:978-3-86256-049-3

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Herbstaktion | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Garage Reusser | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Weihnachten | Mobile Rectangle
Konzernverantwortungsinitiative | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Gesund | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Karfreitag»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten