Logo

Weihnachtliche Märkte und Ausstellungen: Solothurn und Einsiedeln

Radio
Life Channel
Szene aus der Krippenlandschaft im Diorama Einsiedeln | (c) Diorama Einsiedeln
22.11.2021
Zudem gibt es dort Krippen zu sehen.
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Tourismusexperte Heinz Keller von Schweiz Tourismus hat uns Tipps für kleine bis mittelgrosse Weihnachtsmärkte mit dem gewissen Etwas parat.

Solothurn gilt als schönste Barockstadt der Schweiz. Deren grosser, regulärer Weihnachtsmarkt findet 2021 nicht statt. Als Alternative empfiehlt sich vom 24. bis 28. November der Weihnachtsmarkt im Kapuzinerkloster. 40 bis 50 handverlesene Stände von regionalen Ausstellern bieten Produkte mit einem Augenmerk auf Qualität an. Anschliessend ab 28. November 2021 bis 6. Januar 2022 wird in der nahen Jesuitenkirche die Ambassadorenkrippe ausgestellt. Für Keller ist sie das schönste Krippenensemble der Schweiz.

In Einsiedeln mit seinem festlich beleuchteten Barockkloster sind auf dem Klosterplatz vom 26. November bis 5. Dezember 140 Marktstände zu finden. Zudem zeigt das «Diorama» die grösste Krippenlandschaft der Schweiz. Über 400 handgeschnitzte Figuren erzählen dort die Weihnachtsgeschichte.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
TearFund Weihnachtsgeschenke | Mobile Rectangle
VCH | Mobile Rectangle
Anzeige
TearFund Geschenke | Half Page
Anzeige
Madagaskar | Leaderboard
Mehr zum Thema

Geheimtipps für Weihnachtsmärkte

Von Heinz Keller von Schweiz Tourismus

Die weite Welt der Adventskalender

Was es da alles für Exemplare gibt!
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch