Logo

Der Weihnachtsrummel vor dem Advent

Radio
Life Channel
Weihnachtssüssigkeiten in einem Einkaufszentrum in Granada, Spanien | (c) 123rf
02.12.2019 07.12.2020
Wenn man bereits Ende Oktober die Nase vom vorweihnachtlichen Kommerz voll hat ...
 
In diesem Beitrag
Format: us em Läbe
Thema: us em Läbe

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Schon Oktober gibt es Süssigkeiten und andere Produkte in Zusammenhang mit Weihnachten zu kaufen. Als ich noch ein Kind war, startete der ganze kommerzielle Rummel erst im Advent. Ich konnte es damals kaum erwarten. Heute habe ich manchmal bereits Ende Oktober die Nase voll, der ganze Kommerz verdirbt mir die Vorfreude auf Weihnachten. Dabei ist die Adventszeit dazu uns, uns auf Weihnachten vorzubereiten und uns darauf zu freuen. – Von Philipp Erne

Anstupser und Inputs zu Glaubens- und Lebensfragen

Unser Autoren-Team sind Frauen und Männer, die sich mit Fragen des Lebens auseinandersetzen und den christlichen Glauben thematisieren. Mehr zum Autoren-Team, Hintergrundinformationen und ihre Beweggründe finden Sie hier:

Unsere Life Channel «us em Läbe»-Autor/innen

Autoren-Team | (c) Glenn Carstens Peters on unsplash

Autoren-Team | (c) Glenn Carstens Peters on unsplash

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Lydia Mell | Mobile Rectangle | Vor
Jurabelle | Winter | Mobile Rectangle
Anzeige
Jurabelle | Winter | Half Page
Anzeige
Adonia | Musical Camp Teens | Leaderboard
Mehr zum Thema

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

Dieser Spruch ist heutzutage total untertrieben.

Der verlorene Advent

Hetze und Dunkelheit – Ist Weihnachten wirklich nur frommes Getue?
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch