Logo

Vom Vogel im Netz

Radio
Life Channel
Vogel aus einem Netz gerettet | (c) Zsuzsanna/Pexels
14.09.2021
Hilfe annehmen und Chancen nutzen
 

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Manchmal sind wir in unseren Ängsten oder Süchten gefangen und sehen keinen Ausweg wie jener Vogel, der sich in einem Netz verfing.

Gott möchte uns aus dieser Situation befreien und uns seine Hand ausstrecken. Doch nehmen wir seine Hilfe an und lassen ihn an uns heran?

Nur wenn wir auf Gott vertrauen, können wir wieder frei weiterfliegen. – Von Hanna Rüegger

Anstupser und Inputs zu Glaubens- und Lebensfragen

Unser Autoren-Team sind Frauen und Männer, die sich mit Fragen des Lebens auseinandersetzen und den christlichen Glauben thematisieren. Mehr zum Autoren-Team, Hintergrundinformationen und ihre Beweggründe finden Sie hier:

Unsere Life Channel «us em Läbe»-Autor/innen

Autoren-Team | (c) Glenn Carstens Peters on unsplash

Autoren-Team | (c) Glenn Carstens Peters on unsplash

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Jurabelle | E-Bike | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Music Loft | Asendorf | After | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Mehr zum Thema

Weder Fisch noch Vogel

Das Christentum wächst in Regionen mit der grössten Verfolgung am Meisten.

Unerwartete Traumwelt

Kürzlich an einem schönen, sonnigen Sonntagnachmittag stellte sich für meine Frau und mich wieder einmal die Frage, wie wir diesen Tag noch etwas auskosten könnten. Wir entschlossen uns, endlich mal ein unweit gelegenes Vogel-Naturschutz-Reservat zu besuc
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch