Logo

Schwere Pakete zu tragen

Radio
Life Channel
Ein Paket bereitet Schmerzen | (c) 123rf
03.09.2020
Gewissen Menschen wird viel aufgebürdet: Schmerz, Trauer, Verlust.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: us em Läbe
Thema: us em Läbe
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Unglaublich, welche Lasten einzelne Menschen tragen müssen. Die Idee ist verbreitet, dass jeder sein eigenes Paket zu tragen habe. Mir scheinen diese Pakete allerdings unterschiedlich schwer zu sein. Gewissen Menschen wird viel aufgebürdet: Schmerz, Trauer, Verlust. Im Übermass ist dies alles kaum auszuhalten.

Meine Lebensbürde bringt mich manchmal auch an meine Grenzen. Ich kenne Augenblicke, wo mir das Leben unerträglich scheint. Mich tröstet, dass selbst dann Jesus bei mir ist. Kommt hinzu, dass der Gottessohn das grösste Paket getragen hat: das Kreuz mitsamt unserer Schuld. Diese tröstliche Einsicht relativiert manches, was mir zugemutet wird. – Von Christoph Gysel

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Kündigungsinitiative | Mobile Rectangle
Vaterschaftsurlaub | Mobile Rectangle
Anzeige
Vaterschaftsurlaub | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «us em Läbe»
Man kann sich nicht wohl fühlen, wenn man sich Bedürftigen gegenüber hartherzig verhält.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten