Logo

Rüttelnde Züge heute und früher

Radio
Life Channel
Ein älterer Zug der Rhätischen Bahn | (c) 123rf
05.08.2019
Wenn Züge rütteln, ist es eine Frage der Perspektive und des Gesamteindrucks, ob man sich darüber ärgert oder freut.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: us em Läbe
Thema: us em Läbe
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Ich sass im Zug, im Abteil nebendran sassen vier ältere Männer. Sie diskutierten über das Fahrgestell des Zugs und ereiferten sich richtiggehend über dessen Mangelhaftigkeit, welches ein stärkeres Rütteln des oberen Stockwerks zur Folge habe.

Als sie dann ins Schwärmen über die Züge von früher kamen, erschien ihnen deren Rütteln in einem anderen Licht. Wenn also Züge rütteln, ist es eine Frage der Perspektive und des Gesamteindrucks, ob man sich darüber ärgert oder freut. – Von Philipp Kohli

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Weihnachtsaktion | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Nothilfe | Mobile Rectangle
Woods Optik | Mobile Rectangle
TDS Schnuppertag | Mobile Rectangle
Adonia | Mobile Rectangle
Compasssion | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
AGW Allianzgebetswoche | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Resilienz – Früher und heute

Wir brauchen heute gleich viel Resilienz wie Menschen vor 60 Jahren.

Platzspitz: Früher Drogenhölle, heute Erholungspark

Geschichtsstudentin Vera Baumann hat sich intensiv mit dem Thema Platzspitz beschäftigt.
Mehr «us em Läbe»
Auch Freunde können einem zufallen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten