Logo

Existentielle Angst

Radio
Life Channel
Segelboot im Regensturm | (c) 123rf
20.07.2020
Wir dürfen auch bei Angst mit Gottes Gegenwart rechnen.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: us em Läbe
Thema: us em Läbe
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wenn das gewohnte Leben plötzlich durcheinandergewirbelt wird, geht schnell Sicherheit verloren. Die Gefühlswelt spielt verrückt. Existentielle Ängste können sich breitmachen.

Und trotzdem können wir Geborgenheit erleben, denn wir dürfen auch in einer solchen Situation mit Gottes Gegenwart rechnen. Ein alter Seefahrerspruch lautet: «Was fürchte ich den Schiffbruch, wenn Gott der Ozean ist.» – Von Christoph Gysel

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Ferien am Meer | Half Page
Anzeige
Südirland | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Geborgen in Gottes Hand

Das sind wir immer, auch wenn es uns schlecht geht.

Kompass Basics: Von der Angst zum Vertrauen

365 mal soll in der Bibel der Satz stehen: „Fürchte dich nicht.“

Angst überwinden

Die Angst zu überwinden ist manchmal schwierig.
Mehr «us em Läbe»
Wer glaubt, nicht zweifelt und ein reines Herz hat, kann Berge versetzen.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten