Logo

Aus peinlichen Begebenheiten lernen

Radio
Life Channel
(c) 123rf
25.01.2018
Wo lang?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: us em Läbe
Thema: us em Läbe
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Bevor ich zu einem Sommerlager fuhr, merkte ich, dass ich mein Mobiltelefon vergessen hatte. Ich fuhr trotzdem los. Allerdings konnte ich niemanden anrufen, wo denn das Lager nun sei. So musste ich die Dorfbewohner direkt fragen. Aus dieser Begebenheit habe ich zwei Dinge gelernt. – Von Michael Dufner

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Wir sind da | Mobile Rectangle
Artikel zum Thema
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Anzeige
Wir sind da | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Aus der Geschichte lernen

Die Vergangenheit zu verstehen hilft, uns zu verbessern.

Notfallseelsorger lernen aus Terror-Übung

Simuliert wurden eine Bombenexplosion in einem Postauto und ein Anschlag.

Von Kindern lernen

Sie können uns spiegeln und Dinge simpel und klar ansprechen.
Mehr «us em Läbe»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten