Logo

Freundschaft #2

Jakobus 4,4

Radio
Life Channel
14.01.2020
Ihr Treulosen! Wisst ihr denn nicht, dass Freundschaft mit dieser Welt Feindschaft gegen Gott bedeutet? Wer also ein Freund der Welt sein will, macht sich damit zum Feind Gottes.
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: us de Bible
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Bibeltext

Die Herzen für Gott bereit machen 1 Woher kommen all die Streitigkeiten und Kämpfe unter euch? Doch wohl aus eurem Streben nach Genuss, das in euren Gliedern die Kriegslust weckt. 2 Ihr begehrt vieles und bekommt es nicht. Ihr geht über Leichen , seid gierig vor Neid und erreicht dadurch gar nichts. Ihr bekämpft und bekriegt einander sogar. Und dennoch bekommt ihr nichts, weil ihr Gott nicht darum bittet. 3 Und selbst wenn ihr ihn darum bittet, erhaltet ihr es nicht. Denn ihr betet in böser Absicht – um euer Streben nach Genuss zu befriedigen. 4 Ihr Treulosen! Wisst ihr denn nicht, dass Freundschaft mit dieser Welt Feindschaft gegen Gott bedeutet? Wer also ein Freund der Welt sein will, macht sich damit zum Feind Gottes. 5 Haltet ihr es etwa für leeres Gerede, wenn die Schrift sagt: »Gott erhebt eifersüchtig Anspruch auf den Geist , den er in uns hat wohnen lassen«? 6 Aber Gottes Gnade ist größer, denn es heißt ja auch: »Den Hochmütigen tritt Gott entgegen, aber den Demütigen schenkt er Gnade .«

Quelle: Text aus: BasisBibel. NT+Psalmen, © Deutsche Bibelgesellschaft

Input

Ein Feind Gottes - wer will das schon sein?! Aber wir meistern unser Leben in einem gott-skeptischen Umfeld. Und kommen manchmal in Loyalitätskonflikte. Lass uns für Christen beten, die im Entertainmentbereich tätig sind (Kunst, etc.) und diese Spannung erleben.

Autor/in: Michi Matter

APP downloaden

Erhalte diese Tagesinputs täglich direkt auf dein Handy oder Tablet. Hol dir die App Bible Energy (© Bibellesebund).
( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
The New Heinz Julen Porject | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Schweden | Mobile Rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Teneriffa | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
be a fragrance | Mobile Rectangle
Lütz | Mobile Rectangle
Spirit Soul Body | Mobile Rectangle
Anzeige
Ihr Partner für jeden Event | Half Page
Anzeige
Räber Marketing | Newsletter | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Freundschaft #3 (Johannes 15,15)

Ich bezeichne euch nicht mehr als Diener. Ein Diener weiß nicht, was sein Herr tut. Ich nenne euch Freunde. Denn ich habe euch alles gesagt, was ich von meinem Vater gehört habe.

Freundschaft #1 (Matthäus 11,19)

Jesus kam: Er aß und trank – deshalb sagen sie über ihn: ›Seht doch: Dieser Mensch ist ein Vielfraß und Säufer. Er ist befreundet mit den Zolleinnehmern und mit Menschen, die voller Schuld sind.‹ Doch die Weisheit Gottes ist immer im Recht – das zeigt sich an dem, was sie bewirkt.«

Advent, Advent ... #2 (Johannes 1,10-11)

Jesus war schon immer in dieser Welt. Diese Welt ist ja durch ihn entstanden. Aber sie erkannte ihn nicht. Er kam in seine eigene Schöpfung. Aber die Menschen, die er geschaffen hatte, nahmen ihn nicht auf.
Mehr «Tägliche Bibelverse»
Jesus kam: Er aß und trank – deshalb sagen sie über ihn: ›Seht doch: Dieser Mensch ist ein Vielfraß und Säufer. Er ist befreundet mit den Zolleinnehmern und mit Menschen, die voller Schuld sind.‹ Doch die Weisheit Gottes ist immer im Recht – das zeigt sich an dem, was sie bewirkt.«
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten