Logo

St. Gallen: Corona-Bibel soll Hoffnung schenken

Radio
Life Channel
Die Corona-Bibel | (c) Kath. Kirche St. Gallen
22.04.2020
Die 1189 Kapitel der Bibel neu ausgeben.
 
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die 1189 Kapitel der Bibel, neu von Hand geschrieben, kommentiert und illustriert – das ist das Projekt der Corona-Bibel. Die evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Straubenzell und die katholische Cityseelsorge St. Gallen sind die Verantwortlichen bei diesem Projekt. Ein Projekt, welches in der ganzen Corona-Pandemie Hoffnung schenken soll und Menschen wieder vertrauter mit der Bibel machen soll.

Geplant ist eine Feier, bei der dann die fertige Corona-Bibel der Stiftsbibliothek St. Gallen übergeben werden kann.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Versicherung | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Back to School | Mobile Rectangle
Anzeige
Back to School | Half Page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Wie ein Blinder die Corona-Pandemie meistert

Der blinde Musiker Marco Jörg erzählt.

Führt die Corona-Krise zu einem Kulturwandel?

Eine Fussnote oder das prägenste Ereignis dieses Jahrhunderts.
Mehr «Bibel»
Schiff bauen, Tiere jagen und die Flut überleben
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten