Logo

Im Ferienlager Bibeln übersetzen

Radio
Life Channel
(c) Wycliffe
21.07.2017
Jugendliche lernen die Arbeit von Wycliffe kennen
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Bibel
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

In Frankreich findet momentan ein zweisprachiges Ferienlager der Bibelübersetzungs-Organisatin Wycliffe statt. Junge Menschen aus verschiedenen Ländern kommen zusammen, um zu erfahren, wie man Bibeltexte übersetzt. Gleichzeitig verbringen sie Zeit miteinander, um mehr über Missionsarbeit zu erfahren.

Maggie Gaved, stellvertretende Leiterin des Bereichs Partnerschaft mit den Kirchen Wycliffe UK & Ire­land, erklärt, dass dieses Programm den Teilnehmern eine bessere Vorstellung von der Arbeit von Wycliffe vermittelt und ihnen interkulturelle Erfahrungen ermöglicht. Sie überdenken die Rolle der Kirche in der Mission, überlegen, wozu Gott sie berufen und was ihre Rolle in der Mission sein könnte.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
Mein Verein fürs Leben | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Mobile Rectangle | Spenden | Frieden
Mobile Rectangle | Nik und Marianne | NR Wahlen
Lepra heute heilbar | Mobile Rectangle
Basteln zu Weihnachten | Mobile Rectangle
Anzeige
Aktion Weihnachtspäckli | Half Page
Anzeige
Albert Frey | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Die Bibel für andere ins Leben übersetzen

Wycliffe übersetzt die Bibel in wenig bekannte Sprachen.

Kongress «missioNow» kämpft gegen Klischees

Christliche Mission ist mit Vorurteilen behaftet: Sie wird als gefährlich, veraltet, entbehrungsreich und abgeschieden. Der Kongress will die Klischees widerlegen.

Soziale Medien helfen über schwierige Themen zu sprechen

So auch bei der Kampagne «16 Tage gegen Gewalt an Frauen»
Mehr «Bibel»
bis 31. Juli um 07:15 Uhr, SA um 08:15 Uhr
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten