Logo

Biblische Sprichwörter – Wer anderen eine Grube gräbt

Radio
Life Channel
Da grabt gerade jemand ein Loch ... (c) 123rf
26.01.2021
Schlechtes kann auf uns zurückfallen.
 
In diesem Beitrag
Thema: Bibel

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Bibel enthält Sprichwörter und Redewendungen, welche auch heute noch in der deutschen Sprache zu finden sind. Zusammen mit dem reformierten Pfarrer Peter Schulthess nehmen wir ein paar von ihnen unter die Lupe.

In Sprüche 26,27 heisst es: «Wer anderen eine Grube gräbt, fällt selbst hinein.» Der Vers besagt, dass wenn wir versuchen, jemandem zu schaden, wird dies wie ein Bumerang auf uns zurückfallen.

Das Buch der Sprüche ist sozusagen der Lebensratgeber aus dem Alten Testament, der erklärt, wie man ein gelingendes Leben führt. Das Grundprinzip: Wenn wir Gutes tun, geht es uns auch gut. Allerdings geht dieses Prinzip nicht immer auf. Die Ergänzung zu dem Sprüchen ist das Buch Hiob, wo einem Menschen, der Gutes tut, Schlechtes widerfährt.

Wie also sollen wir reagieren, wenn uns jemand immer wieder Unangenehmes und Schlechtes zufügt? Schulthess rät, das Gespräch zu suchen und auf eine positive Weise kreativ zu sein statt sich zu rächen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Camino Skies | Leaderboard
Vertiefende Beiträge
Mehr «Bibel»
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten