Logo

Bibellesen für Anfänger

Radio
Life Channel
Bibellesen, mit und ohne Markierungen | (c) Tima Miroshnichenko/Pexels
19.11.2021
Drei Tipps und drei Methoden
 
In diesem Beitrag
Thema: Bibel

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Die Bibel ist das meistverkaufte Buch der Welt – und für viele Menschen ein Buch mit sieben Siegeln. Jonas Bärtschi (Verantwortlicher Kommunikation VBG) bezeichnet das Lesen der Bibel als eine gute Gewohnheit, welche ihre Regelmässigkeit benötigt.

Man kann zwar die Bibel von Anfang bis Ende durchlesen, wie man es sonst bei einem Buch tun würde. Bärtschi empfiehlt jedoch, mit dem Lukasevangelium im Neuen Testament zu beginnen. Zwei weitere grundsätzliche Tipps von ihm für das Bibellesen sind: «Weniger ist mehr» und «Zusammen geht es besser». Im Beitrag werden zudem drei Methoden vorgestellt: Bibelpuzzle, Textverfremdung und Bibelteilen.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
TearFund Verfolgung | Mobile Rectangle
Madagaskar | Mobile Rectangle
Joel Goldenberger | Mobile Rectangle | Vorher
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
Könige & Priester | Leaderboard
Mehr zum Thema

Faszination Bibellesen

Lass dich wieder oder ganz neu begeistern für das Buch der Bücher mit alt-bewährten und kreativ-neuen Zugängen zum Bibellesen für dich persönlich oder in der Gruppe.

«Demenz für Anfänger»

Paulua ist 86 Jahre alt, die Demenz wird immer schlimmer.

Biblische Personen mit Verdacht auf AD(H)S: Maria

Die Schwester von Martha setzte die Priorität richtig.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch