Logo

Besser mit Migranten umgehen

Radio
Life Channel
(c) 123rf
09.08.2018
Wie können wir unsere interkulturelle Kompetenz im Alltag verbessern?
 
In diesem Beitrag
Format: Zoom
Serie: Flüchtlinge
Thema: Kirchen

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Seit 55 Jahren beschäftigt sich der Verein «MEOS» mit interkulturellen Fragen in der Schweiz. Das Wissen und die Erfahrungen dieser Organisation sind gerade im Umfeld der aktuellen Probleme rund um die Migration hilfreich.
 
Welche Herausforderungen müssen sich die Politik, die Arbeitgeber und die Kirchen stellen? Und wie können wir unsere interkulturelle Kompetenz im Alltag verbessern? Vertreter der MEOS zeigen Lösungsansätze.

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stricker Service | Mobile Rectangle
Weiterbildung | Mobile Rectangle
Jurabelle | Creux du Van | Mobile Rectangle
Jurabelle | E-Bike | Mobile Rectangle
Reusser | Auto | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Latin Link | Abenteuer | Medium Rectangle
Lydia Mell | Mobile Rectangle | Vor
Anzeige
Weiterbildung | Half Page
Anzeige
Adonia | Musical Camp Teens | Leaderboard
Mehr zum Thema

Vier Jubiläen im selben Jahr

MEOS feiert sein Jubiläum mit drei Partnerorganisationen.

Wie Corona die Arbeit von interkulturellen Mitarbeitenden verändert

Manche sind nun vermehrt in der Soforthilfe oder online tätig.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch