Logo

Tiefgang – Wie wir mit unseren Schwächen umgehen können

Radio
Life Channel
Wie soll ich das nur anpacken? | (c) Munga Thigani/Unsplash
19.05.2019
Warum fällt es einigen Menschen so schwer, zu den eigenen Schwächen zu stehen?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Thema: Predigten
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

«Nobody is perfect»: Keiner kann und weiss alles – ausser Gott natürlich! Warum fällt es dann den einen so schwer, zu den eigenen Schwächen zu stehen: Haben sie Angst davor, verletzt zu werden oder das Gesicht zu verlieren? Warum wiederum resignieren andere und trauen sich gar nichts zu, um ja keine Fehler zu machen?

Welcher Umgang in welchen Situationen Sinn machen kann, hören wir in dieser Predigt. Anhand des grössten biblischen Propheten, der sich für zu schwach für den anvertrauten Auftrag hielt, können wir einiges lernen.

 

Gottesdienst
Gottesdienste, gestaltet von Gemeinden, die sich mit Fragen des Lebens und Glaubens auseinandersetzen, Gemeinschaft vermitteln und den christlichen Glauben praxisnah thematisieren. Diesmal live aus der Kirche im Prisma in Rapperswil-Jona. Es predigt Pastor Peter Brütsch.
( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Zero Lepra | Medium Rectangle
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Südirland | Mobile Rectangle
Sardinien | Mobile Rectangle
Zypern | Mobile Rectangle
Chalkidiki | Mobile Rectangle
Ostsee | Mobile Rectangle
Ferien am Meer | Mobile Rectangle
Organisationsentwicklung | Mobile Rectangle
Anzeige
Südirland | Half Page
Anzeige
Ostsee | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Wie können wir mit Hass umgehen?

Wir sprachen mit Pfarrer Fredy Staub über dieses Gefühl.

Können wir mit Beten Gott beeinflussen?

Zu Gott beten ist wichtig, aber er erfüllt nicht automatisch alle Bitten.
Mehr «Online Gottesdienste Predigten»
Wieso das so wichtig ist und wie es uns gelingt, erzählt Pfarrer Willy Honegger in seiner Predigt.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten