Logo

Kinder brauchen kein Smartphone

Radio
Life Channel
Junge mit Smartphone  |  (c) 123rf
15.12.2018
Grundsatzfrage von Eltern: Wie viel Smartphone braucht unser Kind?
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Familientipp
Tags
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 

Wie viel Smartphone braucht ein Kind? Das ist eine Grundsatzfrage, welche Eltern mit steigendem Alter ihrer Sprösslinge beschäftigt. Regula Lehmann hat da eine klare Meinung: Es gibt keinen wirklich bestechenden Grund, weshalb Kinder unter 16 Jahren ein Smartphone brauchen. Sie kann da aus eigener Erfahrung mitreden, denn ihr jüngster Sohn hatte bis 16 Jahre kein solches Gerät und kam damit zurecht.
 
Sie ist vielmehr der Überzeugung, dass die Eltern etwas brauchen: Den Mut, gute und sinnvolle Entscheidungen zu treffen und durchzuziehen – auch gegen den Massen-und Konsumdruck.

Elterncoach Regula Lehmann
Regula Lehmann, 1967, aus Herisau, ist Mutter von vier (bald) erwachsenen Kindern, Elterncoach und Autorin. Zudem ist sie Geschäftsführerin der «Elterninitiative Sexualerziehung».

Auf Radio Life Channel gibt sie im Familientipp Erziehungstipps und Ratschläge für die ganze Familie.

Regula Lehmann

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Stapler-Service | Medium Mobile
Ihr Partner für jeden Event | Mobile Rectangle
David gäge Goliat | Mobile Rectangle
Lust auf ein Abenteuer | Medium Rectangle
Lust auf Abenteuer | Medium Rectangle
Nik Gugger | Mobile Rectangle
MOVO | Mobile Rectangle
Joyce | Mobile Rectangle
Family | Mobile Rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Anzeige
David gäge Goliat | Leaderboard
Vertiefende Beiträge

Schamgefühl schützt Kinder

Das Schamempfinden ihrer Kinder sollten die Eltern respektieren.

Kinder fröhlich und mutig führen

Eltern sollen gut und gerne Verantwortung übernehmen.

Das Gewissen der Kinder schulen

Die einen haben eine Kuhwaagen-, die andere ein Briefwaagen-Gewissen.
Mehr «Familientipp»
Wo Jesus die Mitte der Familie ist, haben Beziehungen eine andere Qualität.
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten