Logo

Bundesrat will grüneren Finanzplatz

Der Bundesrat will den Schweizer Finanzplatz grüner machen. Die Schweiz soll ein führender Standort werden für nachhaltige Finanzdienstleistungen. Und sich damit auch einen Wettbewerbsvorteil schaffen. Finanzminister Ueli Maurer hat die Pläne heute vorgestellt. Kritik kommt rasch – von Greenpeace Schweiz. Aus dem Bundeshaus berichtet Dominik Meienberg.
26.06.2020
 
In diesem Beitrag
Kategorien
Format: Bundeshaus
Beitrag

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
 
Anzeige
Kündigungsinitiative | Half Page
weiterlesen
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch
Glauben entdecken - Leben gestalten